Google prüft mobile Darstellung

Seit einiger Zeit überprüft Google automatisch die Nutzerfreundlichkeit von Webseiten auf Mobilgeräten. Dieses Kriterium wurde in den Ranking-Katalog aufgenommen. Internetauftritte, die nicht für Smartphones oder TabletPCs optimiert wurden, landen damit in den Suchergebnissen auf mobilen Browsern weiter hinten. Wer seine Seite in den Google-Webmastertools angemeldet hat, bekommt in diesen Tagen eine E-Mail mit einem Hinweis darauf.

Damit auch Sie weiterhin gut mobil gefunden werden, machen wir einen kostenlosen Mobilcheck Ihrer Internetseite und empfehlen geeignete Verbesserungsmaßnahmen. Kontaktieren Sie uns einfach.